„Bumerang-Mitarbeiter“ – bei DREMO keine Seltenheit

20.11.2018 11:21

Wir freuen uns über jede ehemalige Mitarbeiterin und jeden ehemaligen Mitarbeiter, die/der zu einem späteren Zeitpunkt erneut bei uns einen Arbeitsvertrag unterschreibt!


„Kein Blick zurück“ und geradlinige Berufswege?

Das war früher einmal. Heute ist es durchaus üblich, dass Mitarbeiter erneut bei früheren Arbeitgebern „anheuern“.

Gründe dafür gibt es genug. Man kennt die Strukturen, ist mit der Arbeitsweise und dem Team vertraut und kann sich deshalb leicht einarbeiten. Durch die extern erlangten Kenntnisse bringt man neue Ideen und Perspektiven mit.

Für den Arbeitgeber, der seine Stellen so besetzen kann, ergeben sich auch Vorteile: kürzere Phase der Bewerbersuche, schnelle Einarbeitung, das Einbringen neuer Erfahrungen und die größere Zufriedenheit auf Seiten des Arbeitnehmers – denn er weiß, was er an seinem „alten“ Unternehmen hat.

Wenn auch Sie diese Vorteile nutzen wollen, nehmen Sie mit uns telefonisch oder per E-Mail Kontakt auf. Unsere aktuellen Stellenanzeigen finden Sie auf unserer Homepage.

Im vergangen Jahr konnten wir beispielsweise 23 Mitarbeiter wieder im DREMO-Team begrüßen. Ihre übereinstimmenden Gründe, sich als Altenpflegerin, Tischler und Elektroinstallateur wieder bei uns zu bewerben: „Ich habe meine Erfahrungen bei anderen Unternehmen gesammelt. Ich war bei DREMO immer zufrieden und schätzte das Team sehr. Der Lohn kam pünktlich, ich fühlte mich wohl. Diese Gründe haben mich dann bewogen, meine Chancen zu testen und mich auf die ausgeschriebene Stelle zu bewerben.“