Urlaubsgeld – jeder Zweite geht leer aus!

22.04.2021 11:22

Laut einer aktuellen Studie des WSI-Tarifarchivs stellen einige Firmen die Zahlung des Urlaubsgeldes aufgrund von Corona infrage.


DREMO-Mitarbeiter erhalten Urlaubsgeld!

Beim Urlaubsgeld handelt es sich um eine freiwillige Sonderzahlung der Arbeitgeber oder um eine tarifvertragliche Vereinbarung.

Grundsätzlich gibt es darauf keinen gesetzlichen Anspruch.

Die Studie zeigt in Deutschland große Unterschiede auf. Demnach erhalten 47 % der Männer, aber nur 39 % der Frauen diese Zahlung. Arbeitnehmer, die im alten Bundesgebiet arbeiten, haben höhere Chancen, Urlaubsgeld zu bekommen. 71 % der Beschäftigten in tarifgebundenen Unternehmen dürfen sich über das Lohnplus freuen; gilt für sie kein Tarifvertrag erhalten nur 34 % diese Leistung.

DREMO macht da keine Unterschiede!

Wir wenden einen Tarifvertrag mit den DGB-Gewerkschaften an. Unsere Mitarbeiter haben Anspruch auf Urlaubsgeld. Dabei ist es unerheblich, ob männlich oder weiblich und auch, ob die Einsätze bei Kunden aus Dresden, Berlin, Stuttgart, Nürnberg oder Frankfurt erfolgen. Welche Qualifikation die Beschäftigten haben, spielt ebenfalls keine Rolle.

Die Höhe dieser Leistung ist allein abhängig von der Beschäftigungsdauer und staffelt sich wie folgt:

  1. ab dem sechsten Monat nach Beginn: 150 € brutto
  2. im zweiten und dritten Jahr: 200 € brutto
  3. ab dem vierten Jahr: 225 € brutto

Diese Zahlungen steigen laut unserem Tarifvertrag in den nächsten Jahren stetig.

Voraussetzung ist das ununterbrochene Bestehen des Beschäftigungsverhältnisses. Die Auszahlung erfolgt mit der Abrechnung für den Monat Juni des jeweiligen Jahres.

Die gleichen Beträge erhalten unsere Mitarbeiter übrigens nochmal als Weihnachtsgeld zusammen mit dem Novemberlohn.

Diese zusätzliche Leistung wollen Sie auch?

Dann kontaktieren Sie uns – wir machen Ihnen ein individuelles Stellenangebot. Seit 25 Jahren sind wir Ihr zuverlässiger Ansprechpartner wenn es um Personaldienstleistung geht. Wir bieten Fach- und Hilfskräften regional und deutschlandweit attraktive Jobs im Handwerk, der Industrie und in der Alten- und Krankenpflege.