Corona – aktuelle Situation

23.03.2020 12:15

In vielen Regionen Deutschlands, in öffentlichen und privaten Bereichen gibt es inzwischen Einschränkungen, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen.


Corona trifft auch DREMO

Das Robert-Koch-Institut beurteilt die Situation „weltweit und in Deutschland als sehr dynamisch und ernst zu nehmen“. Die Gefährdung für die Gesundheit der Bevölkerung hierzulande gilt inzwischen als hoch.

Die Bundesregierung und die Länder haben weitere Maßnahmen zur Beschränkung sozialer Kontakte beschlossen. Jeder ist demnach angehalten, mindestens 1,5 Meter Abstand in der Öffentlichkeit einzuhalten, teils wurden Ausgangssperren beschlossen.

Seit einigen Tagen gelten für die meisten europäischen Länder besondere Regelungen beim Überqueren der Grenzen. Für Deutschland heißt das, es gibt Einreisekontrollen aus Frankreich, Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Dänemark. Der Warenverkehr bleibt davon unberührt. Berufspendler sind von dieser Regelung auch nicht betroffen, sie werden gebeten einen Nachweis für ihre Tätigkeit mitzuführen.

Aktuell können etwa 20 Prozent unserer Mitarbeiter/-innen ihrer Tätigkeit nicht nachgehen.

Die Entwicklung und die weiteren Maßnahmen sind momentan leider nicht absehbar. Wir arbeiten daran, unsere Arbeitnehmer mit sachkundigen Informationen zu versorgen. Sobald es neue Festlegungen gibt, die sich auf DREMO auswirken, leiten wir diese sofort weiter. Wir bedanken uns für das Verständnis und für die Geduld.

Für Fragen sind wir natürlich jederzeit telefonisch oder per E-Mail erreichbar.

Beachten Sie die empfohlenen Verhaltensweisen:

1. Abstand zu anderen Personen halten (möglichst 2 Meter)

2. Richtiges Husten und Niesen

3. Gründliches und regelmäßiges Händewaschen

4. Hände vom Gesicht fernhalten

5. Kontakte zu anderen Personen auf das Notwendigste reduzieren

6. Menschenansammlungen meiden

Außerdem wird geraten, auf nicht zwingend notwendige Reisen zu verzichten und öffentliche Verkehrsmittel zu meiden. Soweit es möglich ist, sollte zu Hause gearbeitet werden.

Schützen Sie sich vor einer Infektion und bleiben Sie gesund!