Berufliche Zukunft gesichert – mit DREMO

15.11.2019 09:00

Vergangene Woche begrüßten wir einen glücklichen Bewerber in unserer Geschäftsstelle – er beendete seine Jobsuche und unterschrieb seinen neuen Arbeitsvertrag.


DREMO bietet attrakrive Jobs

Viel Erfolg im neuen Job! Herr Gäbler und Herr Bänsch (v.l.)

„Mir fällt ein Stein vom Herzen, jetzt kann ich mich in Ruhe auf meinen Umzug konzentrieren und dann beginne ich mit meiner neuen Arbeit!“ sagte Herr Bänsch.

Gerüchte, dass sein Arbeitgeber bald schließen könnte, gab es schon länger. Als er dann diese Information offiziell erhielt, musste er schnell handeln – Arbeitslosigkeit war für ihn keine Alternative.

Er nutzte vor allem das Internet, um in Jobbörsen nach einem Neueinstieg in seinem Beruf zu suchen. Hier wurde er auf die DREMO-Homepage und unser Stellenangebot aufmerksam. „Viele Arbeitgeber suchen, man findet unzählige Jobangebote – letztlich zählt für mich, dass die Chemie stimmt.“ Für ihn sei es wichtig gewesen, dass wir zügig Kontakt aufgenommen haben und ein Vorstellungsgespräch auch kurzfristig möglich war.

Nach der ersten Kontaktaufnahme und der Klärung offener Fragen mit Mitarbeitern im Recruiting übernimmt anschließend der Disponent, der die jeweilige Branche betreut, die weitere Bearbeitung.

„Schon im Vorfeld war Herr Gäbler immer für mich erreichbar. Er hat mir ein individuelles Jobangebot unterbreitet, Kontakt mit Firmen hergestellt und alles organisiert – und das innerhalb weniger Wochen.“

Der gelernte Verfahrensmechaniker startete im November in seinen Einsatz bei einem unserer regionalen Kunden. Wir wünschen ihm einen gelungenen Einstieg und freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Wenn auch Ihr Arbeitsplatz in Zukunft nicht mehr existiert oder Sie mit dem Job unzufrieden sind – freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Sie können mit DREMO ihre berufliche Zukunft im Handwerk, in der Industrie, im Bereich Maler/Lackierer oder auch in der Alten- und Krankenpflege starten – egal, ob Sie in Dresden, Regensburg, München, Nürnberg oder Chemnitz tätig sein wollen.