Es gibt kein schlechtes Wetter - nur schlechte Kleidung

20.09.2016 11:25

Prost!

Prost!

Unterhaltung durch Double Voices

Unterhaltung durch Double Voices

Ausblick vom Dampfer

Ausblick vom Dampfer

Die Geschäftsführung bedankt sich für die Geschenke

Die Geschäftsführung bedankt sich für die Geschenke

Unter diesem Motto startete am vergangenen Samstag 11 Uhr anlässlich unseres 20jährigen Firmenjubiläums das Dampfschiff „Pillnitz“ vom Terrassenufer.

Die Sonne schien an den Tagen vor unserer Fahrt ohne Unterlass, der Wasserpegel sank und es war nicht sicher, ob wir „in See stechen“ können. Doch der anhaltende Regen am Samstagmorgen sorgte bereits für zusätzliche zwei Zentimeter Wasserstand. Und so konnten wir mehr als 130 gut gelaunte Passagiere auf dem Raddampfer „Pillnitz“ zur Fahrt zum gleichnamigen Ziel begrüßen. Der Geschäftsführer Frank Bachmann und der Prokurist Jörg Bachmann nutzten die Gelegenheit, um sich bei dem Team für die geleistete Arbeit bzw. bei unseren Partnerunternehmen für die vertrauensvolle Zusammenarbeit zu bedanken.

Unsere Reise führte uns trotz Niedrigwasser elbaufwärts, unter der Waldschlösschenbrücke hindurch, vorbei an den Elbschlössern, durch Loschwitz mit dem „Blauen Wunder“ und Laubegast bis hin zum Schloss & Park Pillnitz. Der Regen lies nach und man konnte sogar die Sonne erahnen. Die Partyband Double Voices sorgte für abwechslungsreiche musikalische Umrahmung. In den Salons des Schiffes offerierte die Sächsische Dampfschiffahrt ein reichhaltiges Buffet für den kleinen und großen Hunger. Das überdachte Sonnendeck und die Freiplätze wurden ausgiebig genutzt, um sich endlich persönlich kennenzulernen und auszutauschen. Auch die Technikbegeisterten kamen auf Ihre Kosten: Der Dampfer bot die Möglichkeit, die freigelegte historische Dampfmaschine, die Schaufelräder oder die Dampfsteuermaschine im Mittelschiff anzusehen. Mit vielen neuen Eindrücken legten wir am Nachmittag wieder am Terrassenufer in Dresden an.

Wir bedanken uns bei allen, die mit uns gefeiert haben und natürlich auch bei der Sächsischen Dampfschiffahrt für die gelungene Organisiation.